Immer die beste Lösung für Sie !


Ab Ende 2018 wird durch die Telekom die analoge- und ISDN-Telefonie abgeschafft und endgültig auf die IP-Telefonie umgestellt !


Ihre Telefonanlage wird ab diesem Zeitpunkt "still" sein, wenn Sie nicht davor auf die IP-Telefonie umgestellt haben.


IP steht für "Internet-Protokoll" und das Telefonieren ist dann nichts anderes mehr als mit einem Computer umzugehen und fällt daher in unser ureigenes EDV-Umfeld. Jedes IP-Telefon hat eine Platine wie ein Motherboard in einem Computer und muss daher genau so bedient, gewartet und upgedated werden.



Was benötigen Sie dafür:


  • einen IP-fähigen Router wie z.B. die Fritz.Box 7490 oder den Speedport W724V oder  andere IP-fähige Router

                   1&1 Fritz.Box 7490                                    Telekom Speedport W724V



                            

  • IP-fähige Telefon-Endgeräte wie z.B.:

Fritz!FONE C5  Plantronic Grandstream 2160              Fylerdownload
                                                                                                            Gigaset C430HX

Als autorisierter "1&1 Profiseller", "Telekom Profi" und "Gigaset Pro-Fachhändler" beraten wir Sie über die IP-Telefonie, liefern die Endgeräte und die Verkabelung, installieren und konfigurieren alles so, wie es bei Ihnen zu Hause oder im Unternehmen notwendig ist.

IP- bzw. SIP-Telefone wie das "Gigaset-Maxwell 10" oder andere IP-Telefone können anstelle der Verkabelung mit LAN-Kabel auch per DECT oder per WLAN zum IP-Router verbunden werden.

Alle Telekom- oder 1&1 DSL-Tarife können über uns abgeschlossen werden.


Anwendungsszenarien









Gigaset IP-Telefonanlagen




€ 82,00 netto - Koppelung bis zu 6 Handsets - 4 gleichzeitig Gespräche führen - bis 6 VOIP-Accounts





€ 1.409,00 netto (T300 Pro) - Koppelung bis zu 6 Handsets - 15 Telefone anschließen und gleichzeitig Gespräche führen - bis 6 VOIP-Accounts - bis 5 simultan geführte Konferenzen führen - Faxclient -

€ 2.658,00 netto (T500Pro) - Koppelung bis zu 6 Handsets - 100 Telefone anschließen und bis zu 30 gleichzeitig Gespräche führen - bis 6 VOIP-Accounts - bis 5 simultan geführte Konferenzen führen - Faxclient


Gigaset elements

Darunter finden Sie die "Sicherheits Informationssysteme", die Ihr Unternehmen oder Ihr zu Hause absichert und Sie über Ihr Smartphone bei einem unbefugtem Zugriff oder Brand auch visuell informiert.

Im Starterpaket für netto € 199,00 sind folgende Geräte vorhanden:

1. Base-Router (Basisanlage, die mit Ihrem Speedport- oder 1&1 Router verbundent wird
2. Door Sensor (Türmeldungen)
3. Motion Sensor (Bewegungsmeldungen im Hause oder Büro)

Weitere Sensoren zu je € 49,99 netto

• WLAN Kamera (149,99)
• Rauchmelder
• Sirene (Alarm)
• Schaltbare Steckdose
• Fenstersensor
• U.v.m.
    

können über DECT mit dem Base-Router gekoppelt werden und liefern über die Smartphone App (Android und IOS) entsprechende Alarmmeldungen, egal wo Sie sich aufhalten. Über die WLAN-Kamera sehen Sie sogar mögliche Einbrecher.



Eine „Multi-Base“ Funktionaliät (in Vorbereitung) kann auch mehrere Base-Stationen überwachen und entsprechende Meldungen auf Ihr Smartphone senden.
Denken Sie dabei z.B. an Ihre Ferienwohnung oder andere Wohnungen und/oder Büro`s, die gesichert werden sollten.

Gigaset elements ist eine Cloud-Lösung. D.h., die Meldungen über die Base-Station laufen über Ihren Internet-Router in die Gigaset-Cloud und von dort auf Ihr Smartphone.

Als autorisierte Pro-Gigaset Fachhändler liefern und installieren wir alle Gigaset Produkte.