Sie wollen eine neue Speditionsanwendung und/oder Telematiksystem einführen !

 

 
 
Wir haben uns auf die Abstimmung der Leistungsinhalte der Speditionsprogramme und Telematiksysteme mit dem individuellen Anforderungsprofil von Speditions- und Transportunternehmen spezialisiert mit dem Ziel, die optimale Lösung für Sie zu finden.

Dabei vertreten wir ausschließlich und neutral Ihre Interessen. Wir sind Ihr verlängerter Arm mit dem Know-How der Einführung hunderter Speditions- und Telematiksysteme.

 

Keine Zeit und keine Recourcen !

 

Oftmals wird die Auswahl einer neuen Anwendung ausschließlich vom Lizenzpreis abhängig gemacht und nicht fundiert auf die eigenen Belange hin ausgewählt.

Die Präsentationen laufen unstrukturiert neben dem Tagesgeschäft und meistens nicht in einem zeitlichen Zusammenhang.

Auch zu viele Präsentationen sind unsinnig und produzieren eher eine Unsicherheit.

Die Struktur der Anbieter und deren Bonität wird außer acht gelassen. Datenbanken, Programmiersprache, Module und notwendige Schnittstellen werden nicht nachgeprüft.

Die Auswahl ist aufwendig und Zeit dafür ist sowieso nicht vorhanden.


Wenn Sie bei einer oder mehrerer dieser Aussagen "nicken" können, sind wir für Sie der richtige Ansprechpartenr.

Sie sind Profi in Ihrem Umfeld, wir in unserem ! Wir kennen den Markt und die Anbieter und deren Hintergründe.

Lassen Sie uns für Ihr Haus tätig werden. Rufen Sie uns an und buchen Sie ein kostenloses Erstgespräch.


 

Wie gehen wir vor ?

 

Wir erstellen für Ihr Unternehmen eine Ist-Analyse, die zu einem optimalen, auf Ihr Unternehmen abgestimmtes Soll-Konzept führt, das wiederum die Auswahl Ihrer zukünftigen Speditionsanwendung vereinfacht.

Dabei werden alle Abteilungen Ihres Hauses auf Ihren derzeitigen Workflow untersucht und mit Ihren Zusatzwünschen abgestimmt.

Das daraus erstelle Anforderungsprofil - Ihr Soll-Konzept - wird den Leistungsinhalten der verschiedenen Anwender gegenüber gestellt und im Detail analysiert.

Auf Basis dieses Soll-Konzeptes werden die Anbieter zu einer Präsentation eingeladen und an dem erstellten Anforderungsprofil gemessen.

Als Ergebnis schlagen wir Ihnen eine Lösung vor, die genau zu Ihrem Hause passt und das optimale Preis-/Leistungsverhältnis bietet.

BLOG der LSK

Goodyear RDKS (Reifen Druck Kontroll System)

25. Jan 2018
Kommentar hinzufügen

TomTom Webfleet 3.0

20. Jan 2018
Kommentar hinzufügen

Kunden erwarten Unterrichtung

18. Jan 2018
Kommentar hinzufügen

Managementberatung für digitale Transformation in Spedition- und Transportbetrieben

13. Jan 2018
Kommentar hinzufügen

Inkl. Anschlußmöglichkeit an Digitalen Tachographen (Fahrerrestzeiten und Archivierung Fahrer- + Massenspeicherdaten) und CAN-Bus High/Low. € 279,00 netto

Wenn es um die reine Ortung geht, ist der Link410 die richtige Wahl.       € 219,00 netto

LINK201 für den Einstieg zur Selbstmontage. Einfach auf die OBDII-Schnittstelle (Diagnosesteckplatz) aufstecken. Ab € 15,95 pro Monat inkl. Gerät und Telematikportalzugang.

Pro 5250 Mobil "All in One" Telematikgerät. Kombiniert Navigation, Fahrzeugortung und Flottenmanagement für € 249,00 netto

Pro 7250 Festeinbaui. Lässt sich über den TomTom LINK mit WEBFLEET® verbinden. Ab € 269,00

Pro 8270 Vollständig anpassbar mittels Plattformsteuerung ab 449,00 €

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
LSK Logistic Software e.K. 73249 Wernau, Stettiner Str. 9, Tel: 07153-307290 Fax: 07153-308326 Handy: 01525-3541967 Mail: info@logisticsoftware.info