Einbauservice RDKS / TPMS

Die ehemalige TomTom Telematik, die heutige Webfleet Solutions Sales B.V. (German branch) Inselstraße 22, 04103 Leipzig, ein Unternehmen des Reifenherstellers Bridgestone, hat ein RDKS (Reifen-Druck-Kontroll-System), englisch TPMS (Tyre-Pressure-Monitoring-System) genannt, entwickelt, das beim Entstehen einer Reifendruckstörung sofort Telematik gestützte Warnnachrichten generiert, die gleichzeitig an verschiedene Personen (Fahrer, Disponent etc) über das Telematik WEBPORTAL abgesetzt und visualisiert werden. 

 

D.h., die Sensoren auf den einzelnen Reifenventilen der Zugmaschine und des Aufliegers melden permanent den Reifendruck über die LRX 100 Blackbox an die Telematik Box in der Fahrerkabine, die dann die gemeldeten Daten über Satelit an das WEBFLEET INTERNET PORTAL weitergibt.

 

Dort wird in Echtzeit visuell angezeigt, welcher Reifen betroffen ist, damit der Disponent sofortige Schritte zur Lösung des Reifenproblems einleiten kann, so dass die diversen Termine der Tour nicht gefährdet werden

 

Auch der Fahrer sieht auf seinem Telematik Navigationssystem im Fahrerhaus, welcher Reifen betroffen ist

 

Man könnte auch sagen, der Reifenunter- oder Reifenüberdruck und eine daraus resultierende zu hohe Reifentemparatur kann "JUST IN TIME" bei Entstehen gelöst werden, ohne dass dadurch eine größere Panne resultiert.

Als mobiler Telematik Einbauservice bauen wir das RDKS/TPMS inkl. der notwendigen Reifensensoren und Telematik-Einheiten vor Ort auf ihrem Gelände in die Fahrzeuge ein. 

 

Auf Wunsch liefern wir auch alle notwendigen Systemeinheiten und schulen ihre Mitarbeiter.

 

Rufen Sie uns an 01525-3541967



Auch der Thermostat lässt sich per Smartphone steuern und schaltet Ihre Heizkörper automatisch runter, wenn z.B. ein Fenster geöffnet wird.

Sie hinterlegen pro Tag, Woche oder Wochenende ein Heizchema, das Sie von überall aus mit dem Smartphone beeinflussen können.
Sie kommen aus dem Urlaub und wollen es bei Ankunft zu Hause schön warm haben ! Kein Problem, denn Sie stellen von unterwegs Ihre gewünschte Gradzahl ein.

Diese und viele weiteren Beispiele finden Sie mit einem Klick auf das Magenta Telekom Bild oben und dort in der Mitte unter "Internet & Festnetz" als "Smart Home"

BLOG der LSK

Telematik mit Fahrerkartenarchivierung in 30 MAN LKW`s eingebaut

25. Apr. 2020
Kommentar hinzufügen

Goodyear RDKS (Reifen Druck Kontroll System)

25. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

TomTom Webfleet 3.0

20. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

Kunden erwarten Unterrichtung

18. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

Managementberatung für digitale Transformation in Spedition- und Transportbetrieben

13. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

Inkl. Anschlußmöglichkeit an Digitalen Tachographen (Fahrerrestzeiten und Archivierung Fahrer- + Massenspeicherdaten) und CAN-Bus High/Low. € 279,00 netto

Wenn es um die reine Ortung geht, ist der Link410 die richtige Wahl.       € 219,00 netto

LINK201 für den Einstieg zur Selbstmontage. Einfach auf die OBDII-Schnittstelle (Diagnosesteckplatz) aufstecken. Ab € 15,95 pro Monat inkl. Gerät und Telematikportalzugang.

Pro 5250 Mobil "All in One" Telematikgerät. Kombiniert Navigation, Fahrzeugortung und Flottenmanagement für € 249,00 netto

Pro 7250 Festeinbaui. Lässt sich über den TomTom LINK mit WEBFLEET® verbinden. Ab € 269,00

Pro 8270 Vollständig anpassbar mittels Plattformsteuerung ab 449,00 €

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
LSK Logistic Software e.K. 73249 Wernau, Hauptstr. 24, Tel: 07153-307290 Fax: 07153-308326 Handy: 01525-3541967 Mail: info@logisticsoftware.info