Speditions- und Transportunternehmen

 

Wir führen seit 1988 Anwendungsprogramme für Speditions- und Transportunternehmen ein oder erweitern vorhandene Anwendungen um digitale Komponenten wie z.B., Telematik- und DMS Anwendungen, um im Zeitalter der digitalen Transformation Automatisierungssegmenter zu optimieren. 

 

Dabei achten wir auf die Minimierung manueller und die Automatisierung sich wiederholender Tätigkeiten, um ein Optimum digitaler Prozesse zu erhalten. 

 

Sendungsdaten werden entweder importiert oder manuell erfasst. Ab diesem Zeitpunkt erfolgt die Bedienung der kompletten Arbeitdsprozesse nur noch mit der Maus. 

 

Aufgrund der Telematikanbindung bei Unternehmen mit eigenen Fahrzeugkapazitäten werden Telefonate mit dem Fahrpersonal minimiert, da alle notwendigen Daten per Mausklick auf die Fahrerterminals der Fahrzeuge gesendet werden. 

 

Der Fahrer bestätigt eingehende Aufträge mit einem Fingerklick auf dem Display und wird automatisch auf dem schnellsten und möglichst staufreiem Weg zum Empfänger geführt. 

 

Während der Tour werden Fahrer- und Massenspeicherdaten automtatisch über die Telematik, die am Digitalen Tachographen angeschlossen ist, in das ensprechende Portal überführt und dort so lange gespeichert, wie es der Gesetzgeber vorsieht. 

 

Die Empfangsbestätigung als Unterschrift auf dem digitalen Ablieferbeleg wird über die Telematik in die Sendungsdaten des Speditionsprogrammes gesendet und steht dort als Anlage bei der Rechnungsschreibung zur Verfügung. 

 

Das Speditionsprogramm verfügt über eine Eingangsrechnungserfassung sowie ein Fuhrparkmanagementmodul, ebeno ein Werkstatt- und Reifenmodul, damit alle in- und externen Kostenbereiche erfasst, kontiert und in eine angeschlossene Finanzbuchhaltung mit Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung übergegben werden kann. 

 

Als Ergebnis hat der Bediener eine sendungs- und tourbezogene BSN Ermittlung (Brutto-Speditions-Nutzen) auf Speditionsbuchebene und in der Finanzbuchhaltung eine Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung. 

 

Wir verfügen über jahrzehntelange tiefgreifende Praxiserfahrung in der Seditions- und Transportwelt. 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
LSK Logistic Software e.K. 73249 Wernau, Stettiner Str. 9, Tel: 07153-307290 Fax: 07153-308326 Handy: 01525-3541967 Mail: info@logisticsoftware.info