Sendungsdisposition (mit Webfleet 3,5 ab 03.04.2019)

Viele Speditionen disponieren noch manuell auf der Schreibtischunterlage. 

 

Haben Sie die webfleet Telematik (Link und Telematik-Navigationsgerät) in Ihre Fahrzeuge installiert, können Sie das Webfleetportal auch als graphische Disposition nutzen. Diese Möglichkeit steht Ihnen zur Verfügung, ohne eine weitere Investition tätigen zu müssen. 

 

Wie, sehen Sie nachfolgend. 

Sendungserfassung und Fahrzeugzuordnung

Sendungserfassung - Anzeige erfasse Sendungen, die noch nicht einem Fahrzeug zugeordnet und daher auch noch nicht gesendet sind. 

Sendungserfassung - Erfassungsmaske

Sendungserfassung - Erfassungsmaske mit graphischer Anzeige

Tourvorgabe einer erfassten Sendung mit grafischer Darstellung und Sendungs-Button

Bei einer manuellen Disposition stellen sich noch folgende Fragen:

 

  • Kann der Fahrer die Tour termingerecht mit seiner Restfahrzeit ausführen
  • Was passiert bei längerem Stau und Terminüberschreitung
  • u.v.m. 

Ist der webfleet Link310/510 oder 710 am Digitalen Tachographen angeschlossen, sieht der Disponent die echten Restfahrzeiten, die dann auf Wunsch und Anschluss auch noch automatisch archiviert werden. 

 

D.h,.eine Dispo ist unter Berücksichtigung der Fahrer-Restfahrzeiten möglich. 

Auch der Thermostat lässt sich per Smartphone steuern und schaltet Ihre Heizkörper automatisch runter, wenn z.B. ein Fenster geöffnet wird.

Sie hinterlegen pro Tag, Woche oder Wochenende ein Heizchema, das Sie von überall aus mit dem Smartphone beeinflussen können.
Sie kommen aus dem Urlaub und wollen es bei Ankunft zu Hause schön warm haben ! Kein Problem, denn Sie stellen von unterwegs Ihre gewünschte Gradzahl ein.

Diese und viele weiteren Beispiele finden Sie mit einem Klick auf das Magenta Telekom Bild oben und dort in der Mitte unter "Internet & Festnetz" als "Smart Home"

BLOG der LSK

Goodyear RDKS (Reifen Druck Kontroll System)

25. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

TomTom Webfleet 3.0

20. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

Kunden erwarten Unterrichtung

18. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

Managementberatung für digitale Transformation in Spedition- und Transportbetrieben

13. Jan. 2018
Kommentar hinzufügen

Inkl. Anschlußmöglichkeit an Digitalen Tachographen (Fahrerrestzeiten und Archivierung Fahrer- + Massenspeicherdaten) und CAN-Bus High/Low. € 279,00 netto

Wenn es um die reine Ortung geht, ist der Link410 die richtige Wahl.       € 219,00 netto

LINK201 für den Einstieg zur Selbstmontage. Einfach auf die OBDII-Schnittstelle (Diagnosesteckplatz) aufstecken. Ab € 15,95 pro Monat inkl. Gerät und Telematikportalzugang.

Pro 5250 Mobil "All in One" Telematikgerät. Kombiniert Navigation, Fahrzeugortung und Flottenmanagement für € 249,00 netto

Pro 7250 Festeinbaui. Lässt sich über den TomTom LINK mit WEBFLEET® verbinden. Ab € 269,00

Pro 8270 Vollständig anpassbar mittels Plattformsteuerung ab 449,00 €

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
LSK Logistic Software e.K. 73249 Wernau, Stettiner Str. 9, Tel: 07153-307290 Fax: 07153-308326 Handy: 01525-3541967 Mail: info@logisticsoftware.info